Keine Ausgabe bis zum 17. April in der Kirche-
aber ab dem 28.März im Nebengebäude der VHS, Gartensstraße 58  (Rückseite über roten Weg)

Liebe Gäste,

wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus fallen nach wie vor mindestens bis zum 17. April alle Ausgaben in der Dionysiuskirche aus. 

 

In Kooperation mit der Krefelder Tafel e.V. haben wir einen Ausweichort gefunden.

Es ist das Nebengebäude der Volkshochschule auf der Gartensstraße. Wir müssen die Räumlichkeiten noch auf die Ausgabe vorbereiten. Sicher werden wir noch improvisieren müsssen. Wir bitten um Verständnis.Natürlich werden wir die Regeln der Corona-Pandemie anwenden. Deshalb sind Sicherheitsabstände einzuhalten.

Die angelieferten Waren werden vorab in Tüten verpackt.Alles weitere vor Ort.

Der Termin der Ausgabe ist Samstag, 28.3. ab 13 Uhr. Ohne die bisherige Reihenfolge.

Sie gelangen zum Wartebereich über den roten Sandweg, der vor der Gartenstraße auch nach links geht.

Das ist die Rückseite der ehemaligen Grundschule.

Wer zuerst kommt, wird als erster bedient.

Bleiben Sie gesund!


Bernd Kaesmacher
-Leiter der Initiative-

telefonisch erreichbar ab 23.3.2020 im Home-Office unter 0151- 61522082

 

Sofern die Lebensmittelausgabe fortgesetzt wird, erfolgt diese am Samstag ab 13:30 Uhr nach den Nummern auf den Gästekarten (0-500). Als erste wird die Gästegruppe mit Handicap (H1 - H99)  bedient - immer in der Kirche um 12.45 Uhr. Gäste der Hauptgruppe (Nr. ohne Buchstabe) warten in der Regel draußen.

Wir beginnen wöchentlich mit wechselnder Startnummer (50-er Schritte). 

Bitte kommen Sie pünktlich zur Ausgabe!
 

Ausgabeort: Südportal - Seite Schwanemarkt

 

Ihre persönliche Gästekarte ist grundsätzlich nicht übertragbar!

Gäste zahlen für  1 Erwachsenen 1,- € für Verwaltungskosten + Kosten des Fuhrparks der Tafel e.V.;
Kinder sind frei! 

 

04.04. Karten - Nr. 350 bis 400, 001 bis 349

11.04. keine Ausgabe wg. Karsamstag

18.04 .Karten - Nr. 001 bis 400

25.04. Karten - Nr. 050 bis 400,  001 bis 049